Logo Kanton St.Gallen

So schützen wir uns in der Schule

Es gilt eine generelle Maskenpflicht für alle Lernenden, Lehrpersonen und Mitarbeitenden des BWZT. Hygienemassnahmen haben höchste Priorität und müssen von allen Personen eingehalten werden. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Umgang von Erwachsenen untereinander sowie zwischen Erwachsenen und Kindern. Die Abstandsregeln müssen unbedingt eingehalten werden. 

Wichtigste Grundregeln:

  • regelmässiges und häufiges Händewaschen
  • Verzicht auf Händeschütteln
  • in Taschentuch oder Armbeuge husten oder niesen
  • 1.5 Meter Abstand (unter Erwachsenen / Kind - Erwachsene)
  • regelmässig und ausgiebig Räume lüften und Oberflächen reinigen
  • bei Krankheitssymptomen unbedingt zu Hause bleiben bzw. umgehend nach Hause gehen