Accesskeys

In der Ausbildung gehören auch Störungen und Krisen zur Entwicklung dazu. Diese jeweils erkennen, ansprechen, gemeinsam mit den Bezugspersonen Lösungen finden und Entscheidungen treffen, braucht Mut. Es lohn sich. Ein erfolgreicher Lehrabschluss ist das Ticket in die Freiheit.

 

Schulsozialarbeit in der Berufsschule wirkt vielfältig. Der Sozialdienst KSD ist eine Dienstleistung, die bei Störungen und Fragen in der Ausbildung allen Beteiligten kostenlos zur Verfügung steht. Mit unserem Motto “Ein gutes Gespräch hilft oft weiter“ ermöglichen wir professionelle Lösungen im Ausbildungs- und Lebensalltag.

 

"Über den Beruf die eigenen Berufungen entdecken, heisst auch seinen eigenen Weg finden und gehen." 

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 07:45 - 17.15 Uhr. Erstberatungen sind - auch über den Mittag oder am Abend - meist innert Wochenfrist möglich.

 

Lukas Weibel

Sozialarbeiter HFS, Gärtner EFZ 

 

Servicespalte